SAEEM Mali

SAEEM (Evangelische Agape Mopti) hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen in Mali und besonders in der Region Mopti zu unterstützen. Durch jahrelange Unruhen zwischen den Rebellen und der Regierung entstand eine instabile politische Situation, unter der die Einwohner stark litten.

Besonders Witwen, Waisen, Kranke, Behinderte, Gefangene und Kinder liegen SAEEM am Herzen. Die medizinischen Bedürfnisse und Versorgung hatten hierbei die oberste Priorität. Zwei Jahre unterstützte „Hilfe die ankommt“ dieses Projekt.

Was wir bewirken konnten

Dank Ihrer Hilfe und Unterstützung konnten wir gemeinsam viele Menschenleben verändern und das Leiden vieler Betroffenen verringern:

  • Lebensmittelversorgung: mit Saatgut und dem Anbau von Gemüse konnte der notleidenden Bevölkerung geholfen werden.
  • Brunnenbau: In der Zeit von Wasserknappheit konnten neue Brunnenbauten bewerkstelligt werden.
  • Schulmaterial: Viele Kinder konnten dank Ihre Hilfe Schulmaterial erhalten.
  • Medizinische Versorgung: Der Ankauf von Medikamenten war ein wichtiger Bestandteil der Versorgung für Kranke und Mittellose.

Eindrücke aus Mali