Ein Strick- und Nähkurs für junge Mädchen

Veröffentlicht am 26.04.2018 in Projekte

Lesen, Schreiben, Handarbeiten – für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir dies in der Schule lernen. In Westafrika ist Ausbildung aber besonders für Mädchen sehr selten. Ab Juni startet im „Center Esther“ ein Strick- und Nähkurs für Mädchen. Dafür wird noch dringend finanzielle Unterstützung gesucht.

Im „Center Esther“ wird neben Lehrprogrammen auch ganz praktisch unterrichtet. Auf den beginnenden handwerklichen Kurs haben die Mädchen schon lange gewartet. Benötigt werden dazu noch jeweils zwei Strick- und Nähmaschinen zu je 100 Euro.
Mit den praktischen Fähigkeiten können sie endlich noch mehr dazu beitragen, für sich und ihre Familie zu sorgen. Der positive Einfluss auf die nächste Generation, der Bildung und Ausbildung für die jungen Frauen hat, ist von unschätzbarem Wert.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Bitte geben Sie als Verwendungszweck das Kennwort "Liweitari" an.

>> Zum Projekt

 

 

blog comments powered by Disqus