„Hilfe die ankommt“ ist ein freikirchliches Werk, das Menschen in Not egal welchen Alters, welcher Herkunft und sozialer oder religiöser Zugehörigkeit in Österreich und im weltweiten Ausland hilft. Wir unterstützen Projekte in folgenden Bereichen: Flüchtlingshilfe, Integrationshilfe, Entwicklungshilfe, Hilfe für obdachlose Menschen, finanzielle Unterstützung für materiell arme Menschen, Beratung und Seelsorge für psychisch erkrankte Menschen und Selbsthilfegruppen.

Aktuelles

Nepal, Dagu Himalaya

Wasser für Pibu - Update

Nicht überall auf der Welt haben Menschen Zugang zu sauberem oder fließendem Wasser. Vor allem in abgelegenen Gegenden sind die Menschen davon betroffen, wie auch im Dorf Pibu/Ridak in den Bergen des nordöstlichen Nepal.

Weiterlesen

Was bedeutet Nächstenliebe?

Die Bibel gibt uns einen sehr weitreichenden Blick darauf was Gott unter Nächstenliebe versteht. Jeder ist gefragt, sich mit seinen Gaben einzubringen. Aber wie kann ich helfen, wenn ich niemandem zu nahekommen darf? Wie kann ich zeigen, dass ich mich kümmere, wenn die Möglichkeiten so begrenzt sind?

Weiterlesen

Projekte und Mitarbeiter im In- und Ausland

Die Pandemie bedeutet auch für unsere Projekte drastische Änderungen. In Österreich mussten Projekte aufgrund der Maßnahmen vorübergehend geschlossen werden. Manche unserer Mitarbeiter aus dem Ausland sind bereits zurück in Österreich. Andere haben sich entschlossen vor Ort zu bleiben. Keiner von ihnen hat diese Entscheidung auf die leichte Schulter genommen.

Weiterlesen