Care of Creation

Sozialdienst in Tansania

Du möchtest dich sozial in der Welt engagieren und Menschen in Not helfen?
Wenn du immer schon auf einer Farm arbeiten wolltest und kennen lernen willst, wie Landwirtschaft in Tansania funktioniert, bist du bei Care of Creation genau richtig.

Care of Creation bewirtschaftet eine Pilotfarm, auf der einheimische Bauern lernen können ihre Felder nachhaltig zu bearbeiten, sodass der Boden nicht ausgelaugt wird. Dies hilft ihnen dabei auch dann Ernte einholen zu können, wenn die Jahre trockener werden, weil zunehmend weniger Regen fällt.
Die Farm umfasst ca. 22 Hektar Land, auf denen eine Vielzahl verschiedener Bäume und Pflanzenarten bewirtschaftet werden. Mehrmals jährlich finden, sowohl auf der Farm, als auch in entlegenen Gegenden Tansanias, Ausbildungskurse statt. Dabei werden verschiedene Techniken unterrichtet, wie zB. Permakultur und „Farming Gods way“.


Das sind deine Aufgaben:
Gemeinsam mit einem Team hilfst du bei der Bewirtschaftung der einzigartigen Pilotfarm mit. Du darfst daran teilhaben, das Beste aus der Natur hervor zu holen, Bäume und andere Pflanzen pflegen, administrative und organisatorische Aufgaben übernehmen sowie das Leben im Ausbildungszentrum mitgestalten.

mehr Informationen zum Sozialdienst

 

Der Sozialdienst im Ausland wird vom österreichischen Sozialministerium gefördert.
Da damit aber nicht alle Kosten gedecket werden können, um den Sozialdienst weiter auszubauen, sind wird auf Spenden angewiesen. Wenn du uns gerne dabei unterstützen willst, freuen wir uns über deine Spende mit dem Kennwort „Sozialdienst“.

Für den Sozialdienst spenden

Aktuelles

Aktuell gibt es keine News für die Kategorie.